Behandlung bei Sportschäden


Ein weiterer Schwerpunkt der Klinik ist die konservative und operative Behandlung von akuten und chronischen Sportschäden (Kreuzbandrupturen, Sehnen- und Muskelrisse, Überlastungen etc.). Besonderer Wert wird neben der Behandlung auch auf die Prophylaxe von Sportschäden gerichtet (z.B. Sporteinlagen, Orthesen). Neben Stütz- und Tapeverbänden werden moderne chirotherapeutische und physikalische Therapien angewandt sowie eine spezielle Muskelfunktionsdiagnostik durchgeführt.