Sanfte Geburt



Herausragende Geburtshilfe

Der Frauenklinik des BETHESDA Krankenhauses kommt in der Geburtshilfe eine regionale Bedeutung zu. Bei in der gesamten Bundesrepublik sinkenden Geburtenraten ist die Zahl der Entbindungen mit rund 1300 pro Jahr vergleichsweise hoch. Schwangere Frauen bzw. Wöchnerinnen und Neugeborene werden in einer speziellen geburtshilflichen Ambulanz und in einer ebenso spezialisierten geburtshilflichen Station betreut.

 

Das Thema natürliche Geburt hat im BETHESDA Krankenhaus eine jahrzehntelange Tradition. Dementsprechend betreut die Klinik neben der großen Zahl Duisburger Patientinnen auch viele Schwangere aus den Nachbarstädten des Ruhrgebiets und des Niederrheins. Wassergeburten, Zwillingsgeburten und vaginale Geburten bei Beckenendlage gehören zu den besonderen Leistungsmerkmalen der Klinik.

 

Für die Entbindungen stehen vier Kreißsäle zur Verfügung, darunter zwei mit Entbindungswannen für Wassergeburten. Neben konventionellen Entbindungen werden alternative Gebärpositionen angeboten (Hocker, Gebärstuhl, Vierfüßlerstand, stehend am Seil). Begleitend werden Homöopathie, Aromatherapie und Bachblütentherapie eingesetzt. Für Schwangerschaften mit Beckenendlagen existiert eine individuelle Betreuung mit Wendungsmöglichkeiten und der Möglichkeit einer vaginalen Entbindung.

 

Falls eine Entbindung nicht auf natürlichem Wege erfolgen kann, werden ausschließlich sog. sanfte Kaiserschnitte vorgenommen, eine aus Israel stammende Operationsvariante, bei der sich die Mutter rasch wieder erholt. In besonderen Situationen werden Entbindungen mittels Kaiserschnitt nach ausführlicher Aufklärung auch auf Wunsch durchgeführt.

 

Im Jahr 2017 konnten wir die niedrigste Kaiserschnittrate seit Jahren verzeichnen. Nur 24,85 Prozent der Kinder wurden per Kaiserschnitt geboren. Die Kaiserschnittrate, die aus dem Geburtsverlauf heraus entstand, lag sogar nur bei 14,45 Prozent.

 

Allen Schwangeren bieten wir bei besonderen Fragestellungen die Geburtsplanung in Abstimmung mit dem niedergelassenen Frauenarzt an.


Geburtshilfreiche Ambulanz


Wir sind für Sie da:

  • Schwangerenvorsorge
  • Beratung über die Geburt, eventuell mit Untersuchung
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften
  • Ultraschalluntersuchungen
  • Überprüfung der Leistungsfähigkeit des Mutterkuchens
  • mittels Doppler-Sonografie