Senologie



Die Klinik für Senologie

Die Klinik für Senologie / Brustzentrum Bethesda Duisburg - wird von  Dr. med. Katja Engellandt geleitet. Die Klinik mit 30 Planbetten befasst sich ausschließlich mit Erkrankungen der Brust. Im Jahr werden mehr als 300 neu an Brustkrebs erkrankte Patientinnen und Patienten operiert. Insgesamt werden mehr als 650 Brustoperationen jährlich durchgeführt.

 

Als eine der wenigen Kliniken in Deutschland ist die Klinik für Senologie in der Lage, sich auf Patientinnen mit Erkrankungen der Brust zu konzentrieren, ohne gleichzeitig andere medizinische Aufgaben erfüllen zu müssen. Auf diese Weise erklärt sich der sehr hohe qualitative Standard. Es findet eine enge Kooperation mit der Klinik für Radiologie, der Klinik für Nuklearmedizin, dem Institut für Pathologie und der Praxis für Strahlentherapie statt.

Klinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe, Gynäkologische Onkologie und Senologie

 

Ev. Krankenhaus BETHESDA

Heerstraße 219

(Eingang Königgrätzer Str.)

47053 Duisburg

Leiterin des Brustzentrum Bethesda Duisburg

Dr. med. Katja Engellandt

Kontakt:

Sekretariat

Cornelia van Ommen

Telefon 0203 6008-1270 u. -1271

Telefax 0203 6008-1279

senologie@bethesda.de