Klinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe, Gynäkologische Onkologie und Senologie



Geburtshilfe und Gynäkologie

Die Klinik betreut 74 Betten auf 4 Stationen und die Gynäkologische Ambulanz. 14 Ärztinnen und Ärzte bilden das Ärzteteam. Mit über 1300 Geburten im Jahr ist die Frauenklinik eine der größten geburtshilfliche Abteilung in Duisburg.


Unabhängig von den während der Coronakrise geltenden Besuchsregelungen dürfen werdende Väter bei der Geburt ihrer Kinder in unserem Hause anwesend sein.

Nach der Entbindung dürfen sie täglich in der Zeit zwischen 15 und 18 Uhr für 30 Minuten (plus 10 Minuten Wegezeit) ihre Familie auf der Wochenstation besuchen.



Schwerpunkte

  • Geburtshilfe
  • Tumorchirurgie bei Erkrankungen der Gebärmutter und der Eierstöcke
  • Gynäkologisches Krebzentrum
  • Minimal-invasive Operationen bei Erkrankungen der Gebärmutter, der Eileiter und der Eierstöcke
  • Beckenbodenchirurgie bei Senkungsbeschwerden und unwillkürlichem Urinverlust

Chefarzt Dr. Krentel besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung im Gebiet Frauenheilkunde und Geburtshilfe, zudem eine Weiterbildungsermächtigung im Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie.

Die Klinik deckt das gesamte Spektrum der Frauenheilkunde und Geburtshilfe ab.


Klinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe, Gynäkologische Onkologie und Senologie

 

Ev. Krankenhaus BETHESDA

Heerstraße 219

(Eingang Königgrätzer Str.)

47053 Duisburg

Chefarzt

Dr. med. Harald Krentel

 

Sekretariat

Marita Waßermann

Telefon 0203 6008-1201

Telefax 0203 6008-1299

gynklinik@bethesda.de

 

Ambulanz Anmeldung

Telefon 0203 6008-1202

 

Kreißsaal Anmeldung

Telefon 0203 6008-1220

 

Anmeldungen für die Kurse der Elternschule

Telefon 0203 6008-1210

elternschule@bethesda.de