Ausbildung oder Studium

in einem Pflegeberuf



Das Evangelische Krankenhaus Bethesda fördert in langer Tradition den Nachwuchs in den Pflegefachberufen. Zusammen mit dem Bildungszentrum für Gesundheitsberufe der Kaiserswerther Diakonie bietet das Bethesda insgesamt 60 Ausbildungsplätze für angehende Pflegefachkräfte an. Daneben unterstützt das Bethesda die Akademisierung der Pflegefachberufe durch das Angebot eines Pflegestudiums, in Kooperation mit der Fliedner Fachhochschule Düsseldorf.

 

Weitere Informationen zu unseren Kooperationspartnern erhalten Sie auch unter folgenden Links:


Berufspraktische Ausbildung oder Studium

In der Ausbildungstradition des Bethesdas ist ein entscheidender Grund für die gute Ausbildungsqualität die gesicherte Vernetzung von Theorie und Praxis. Unsere Auszubildenden und Studenten werden kontinuierlich während der praktischen Ausbildung begleitet und angeleitet. Dadurch ist es möglich das erlernte theoretische Wissen in praktischen Anleitungssequenzen zu verknüpfen und zu erlernen. Dies wird primär gesichert durch:

  • freigestellte/zentrale Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter als verantwortliches Bindeglied zwischen Theorie und Praxis
  • dezentrale, abteilungsspezifische Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter
  • individuell geplante Praxistage
  • Gruppenanleitungen in den krankenhausinternen Räumlichkeiten für praktische Ausbildungssequenzen
  • Ausbildungsprojekte wie z.B. „Auszubildende leiten eine Station“

Die Zukunft im Blick – Ausbildung ab 2020

Und mit ständiger Orientierung am Puls der Zeit, stellt sich das Bethesda der Neuausrichtung der Ausbildungsstrukturen der Pflegefachberufe in Deutschland. Denn ab 2020 resultierend aus dem Pflegeberufegesetz von 2017 wurde eine neue Pflegeausbildung geschaffen: Die Ausbildung zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann. Hierbei werden die vorher getrennten Ausbildungen in der Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege ab Januar 2020 zusammengeführt.

 

Weitere Informationen zu der Reform der Pflegeberufe erhalten Sie auch unter folgendem Link:



KONTAKT

 

Zentrale Praxisanleitung

Caroline Cyris

Telefon 0203 6008-1804

c.cyris@bethesda.de

 

Aus- und Fortbildung

Malte Benedikt Meier

Berufspädagoge B.A.

Telefon 0203 6008-3705

m.meier@bethesda.de