Attraktives Programm

Das Evangelische Krankenhaus BETHESDA gehört zu den ersten akademischen Lehrkrankenhäusern des Universitätsklinikums der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Wir verfügen über eine lange Tradition und Erfahrung in der Ausbildung von PJ-Studierenden. Wir sind ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 12 medizinischen Fachabteilungen und 2 Belegabteilungen mit insgesamt 432 Betten und behandeln rund 17.000 stationäre Patienten im Jahr. Unser Anliegen ist es, Sie zu guten Ärzten auszubilden, d. h. Ihnen in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit Praxisnähe zu vermitteln, unterfüttert mit kontinuierlicher Ausbildung auf aktuellem medizinisch-wissenschaftlichen Stand. Es bietet sich stets auch die Möglichkeit einer Weiterbildungsstelle, die bevorzugt an PJ-Studenten vergeben wird. Die Ausbildung junger Ärztinnen und Ärzte sehen wir als zentral wichtiges Thema an, um nachhaltig die hohe Qualität bei der medizinischen Versorgung unserer Patienten zu gewährleisten. Derzeit befinden sich 14 Studenten in der PJ-Phase in unserem Haus. Bei Fragen zum praktischen Jahr im BETHESDA wenden Sie sich bitte an das Sekretariat von Herrn Prof. Simon, Tel. 0203 6008-1150.

 

Unser Weiterbildungsprogramm finden Sie auch auf der Internetseite der Ärztekammer Nordrhein in Düsseldorf, wenn Sie unter dem Punkt "Weiterbildungsbefugte" hier unsere PLZ 47053 eingeben.

 

Unser Angebot:

  • 597 Euro/Brutto Praktikantenvergütung im Monat
  • strukturiertes Ausbildungsprogramm
  • Seminarunterricht in kleinen Gruppen in modern ausgestatteten Unterrichtsräumen
  • eine Fachbibliothek mit Zugang zu gängigen medizinisch-wissenschaftlichen Fachzeitschriften
  • besonders praxisnahe Ausbildung in angenehmer kollegialer Atmosphäre
  • Repetitorien für die Examensvorbereitung
  • Möglichkeit der Übernahme in Weiterbildung

Fachrichtungen:

  • Anästhesie
    6 Ausbildungsplätze
  • Chirurgie – Chefarzt Prof. Dr. med. D. Simon
    15 Ausbildungsplätze
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe – Senologie – Chefarzt Dr. med. H. Krentel
    gemeinsam 6 Ausbildungsplätze
  • Medizinische Klinik I
    Allgemeine Innere Medizin mit den Schwerpunkten Diabetologie und Endokrinologie, Labormedizin - Chefarzt Prof. Dr. med. M. Pfohl
    Medizinische Klinik II
    Gastroenterologie und Hepatologie – Chefarzt Prof. Dr. med. A. Sagir
  • Medizinische Klinik III
    Pneumologie mit den Schwerpunkten Allergologie und Schlafmedizin – Chefarzt Dr. med. C. Maurer
    gemeinsam 15 Ausbildungsplätze
  • Klinik für Unfallchirurgie
    Klinik für Orthopädie – Chefarzt Dr. med. D. Kumm
    6 Ausbildungsplätze
  • Radiologie – Chefarzt Dr. med. M. Biggemann
    3 Ausbildungsplätze

NEU!

  • Interdisziplinärer Sonografiekurs für alle PJ-Studierenden (allgemeine Einführung, abdominelle Sonografie, viszeralchirurgische Sonografie, gynäkologische Sonografie, geburtshilfliche Sonografie, senologische Sonografie, Gelenk- und Weichteilsonografie)
  • Praktischer Kurs der Notfallversorgung und Reanimation mit Übungen am Modell
  • Praktische Anleitung im Atemwegsmanagement am Patienten (Beurteilung der Atemwege, Beatmung mit der Maske, obere Atemwegshilfen, Laryngoskopie und Intubation, Kehlkopfmasken)
  • Geburtshilflicher Phantomkurs
  • Praktische Übungen mit Punktionen (ultraschallgesteuerte Punktion Aszites, Pleura, Mamma/Stanze, Schilddrüse)

Kontakt

Prof. Dr. Dietmar Simon
Tel. 0203 6008-1151
chirurgie@bethesda.de