Gesellschaft der Freunde und Förderer


Technischer Fortschritt in helfender Hand

Die Gesellschaft der Freunde und Förderer des Krankenhauses BETHESDA tritt einmal jährlich an, um ein Projekt für das Haus BETHESDA zum Wohle der Patienten und der Mitarbeiter zu fördern. In der Regel handelt es sich um Investitionen, die nicht aus Mitteln des Krankenhauses oder aus Fördermittel des Staates finanziert werden können. Viele Mitglieder und Freunde haben in der Vergangenheit immer großes Interesse dafür gezeigt, dass in den Kliniken von BETHESDA der technische Fortschritt zum Wohl gefährdeter und erkrankter Menschen genutzt werden kann.


Wir freuen uns über Ihre Spenden oder Ihren Beitritt zur Gesellschaft der Freunde und Förderer des Krankenhauses BETHESDA Duisburg e.V.

 

Bankverbindung:

KD-Bank e.G. Duisburg
IBAN DE54 3506 0190 1011 7970 12
BIC GEBNODED1DKD

 

Kontakt


Gesellschaft der Freunde und Förderer des Krankenhauses BETHESDA Duisburg e.V.

Heerstraße 219

Seminargebäude

47053 Duisburg

 

Vorstandsvorsitzender

Dr. Andreas Seelmann

Schatzmeister

Hans Wennemers

Geschäftsführer

Gerd F. Wengeler

 

Sekretariat

Telefon 0203 6008-2007

Telefax 0203 93 588 48

freunde@bethesda.de


Download
Infobroschüre Projekt „Nachttische für die Gastroenterologie“
Folder_Freunde_Bethesda_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 993.7 KB